Dreiental Slayers

Prolog

Prolog

GESUCHT:
Mutige, verlässliche Abenteurer
für einen Transport in das
ungefähr 500 Kilometer
entfernte Crimlak, Dreiental.
Freie Kost und 1 Gold pro Tag*.
Interessenten melden sich bitte
bei Herrn Mallbrunn:
Lachender Gockel
Siebenmarkt 4
VII. Hochzirk
*: Bezahlung erfolgt erst in Crimlak.

Vor knapp zwei Wochen fanden sich aufgrund dieses Aushangs einige wagemutige Recken im Gasthaus Lachender Gockel in der Stadt Sturmklippe ein und nahmen den Begleitschutzauftrag von Kraemer Mallbrunn an. Über die jeweiligen Beweggründe vermögen wir an dieser Stelle nichts zu sagen, dies sind Geschichten für einen anderen Tag.

Die bisherige Reise verlief ereignislos. Aufgelockert lediglich durch den mitteilsamen Händler, der zu einigen Orten und Begebenheiten auf der zurückgelegten Reiseroute Auskunft geben konnte und immer eine Anekdote auf Lager hatte.
Mittlerweile ist die Reisegesellschaft wohlbehalten am Fuße der Moosberge angekommen und Kraemer Mallbrunn wendet sich an seine Begleiter: “Willkommen im Dreiental! Crimlak liegt am westlichen
Talende, nur noch zwei Tage, immer den Bertelsweg entlang.”

Comments

Diesen Part, dem das Abenteuer “Die Reise nach Crimlak” zugrunde liegt, habe ich den Spielern als Einleitung und Zusammenführung der Charaktere beschrieben.

Prolog
Germon

I'm sorry, but we no longer support this web browser. Please upgrade your browser or install Chrome or Firefox to enjoy the full functionality of this site.